Behandlung von Amblyopie mit Kontaktlinsen

Behandlung von Amblyopie mit KontaktlinsenDie Behandlung von Amblyopie ist ebenso einfach, wie sich ein speziell angepasstes Kontaklinsenpaar anfertigen zu lassen.

Amblyopie ist manchmal auch als das "stumpfe Auge"bekannt und eine Störung des Sehsystems, die sich durch eine schwache Sicht insbesondere bei der Kontureninteraktion und dem räumlichen Sehen, auszeichnet. Der Begriff "stumpfes Auge" wird manchmal auch in Verbindung gebracht mit Erkrankungen wie Strabismus und Schielen, bei denen sich die Augen nicht automatisch in die richtige Position bewegen. Dies ist auf ein Fehlen der Koordination zwischen den extraokularen Muskeln zurück zu führen. Allerdings sind diese Krankheiten sowohl in der Diagnose als auch in ihrer Behandlung völlig unterschiedlich.

Amblyopie kommt überraschend häufig vor und betrifft ca. 1 bis 5% der Bevölkerung. Es ist eine einzigartige Erkrankung, da physisch gesehen keine Störungen beim Auge vorliegen; das Gehirn hat einfach aufgehört die visuellen Informationen, die das Auge bereitstellt, zu verarbeiten.

Die gute Nachricht für die an Amblyopie erkrankten Patienten ist, dass es, wenn früh genug erkannt, mit einer hohen Erfolgsquote behandelbar ist. Da Amblyopie sich zumeist in der Kindheit entwickelt, führt eine frühe Diagnose zu den besten Prognosen für eine erfolgreiche Behandlung, da die visuellen Pfade im Gehirn zu diesem Zeitpunkt noch ausgearbeitet werden. Amblyopie bedeutet, dass das Gehirn „lernt“ die visuellen Informationen des Auges zu ignorieren. Deshalb wird die Behandlung immer mit einem Gehirntraining begleitet, um die Verarbeitung der Informationen des von Amblyopie betroffenen Auges erneut zu aktivieren. Wenn Amblyopie unbehandelt bleibt können sich die visuellen Pfade im Gehirn permanent einbrennen und eine spätere Behandlung ist weitaus ineffektiver. Je nach Ursache sind verschiedene Behandlungsmöglichkeiten verfügbar; alle gemeinsam ist jedoch die Sehschärfenkorrektur des betroffenen Auges.

In seltenen Fällen, wie zum Beispiel bei einer Refraktions-Amblyopie oder Okklusions-Amblyopie, ist eine Operation notwendig. Öfter jedoch ist eine Behandlung bei der die Sehkraft mittels Brille oder Kontaktlinsen korrigiert wird für 77% der Patienten erfolgreich.

Der Gebrauch von Kontaktlinsen zur Behandlung von Amblyopie

Das Tragen von Brillen kann für Kinder schwierig sein, da sie damit die Aufmerksamkeit der Klassenkameraden und Lehrer auf sich und die Sehstörung ziehen. Dies kann zu einem Ausweichverhalten und der Verweigerung von Mitarbeit führen.Eine Behandlung dieser Krankheit mit einer Brille fördert nicht das Selbstvertrauen der Kinder und kann zudem sehr teuer sein.

Die Technik und die Forschung haben einen langen Weg hinter sich und der Gebrauch von Kontaktlinsen ist die einfachste und ökonomischste Möglichkeit, um die Symptome von Amblyopie zu behandeln. Kosmetisch gesehen sind Kontaktlinsen eine für Klassenkameraden und Freunde praktisch unsichtbare Behandlungsmethode, die das Selbstvertrauen des Kindes fördert und die Wahrscheinlichkeit der Mitarbeit bei der Behandlung erhöht. Kontaktlinsen, die bei der Behandlung von Amblyopie eingesetzt werden, reduzieren außerdem die Notwendigkeit an Übungen für zu Hause oder zusätzliche Therapiebesuche und Arzttermine.

Die Behandlung von Amblyopie mittels Kontaktlinsen beginnt normalerweise mit prothetischen Kontaktlinsen, die eigens dafür entwickelt wurden die Sicht des von amblyopie betroffenen Auges zu korrigieren und, falls notwendig, das physische Erscheinungungsbild zu verbessern.

Manchmal kann eine zusätzliche Behandlung mit Pflastern für das gesunde Auge notwendig sein, allerdings sollten die Eltern dabei gewissenhaft und sorgfältig vorgehen. Der zu häufige Gebrauch von Pflastern kann nämlich dazu führen, dass auch das gesunde Auge in Folge der Behandlung von Amblyopie betroffen wird.

Die Patienten sollten regelmäßige Routineuntersuchungen durchführen lassen, da eins von vier Kindern innerhalb eines Jahres nach Beendigung der Behandlung erneut an Amblyopie leidet.





Finden Sie alle Preise hier:
Suche Linsen:
Impressum | Kontakt | Haftungsausschluss | Lenti a contatto Lentes de contacto Linsenpreise.ch Kontaktlinsen Deutschland Linsepriser.com Finnland Linserpånett.no Contact lens information (AU) Lenzenprijzen.com Kontaktlinsen: UK Contact Lenses NZ Contact Lenses

Linsenpreise.com (Deutschland)